LARA ELISA HEDJAZI

Praxis für Naturheilkunde und Ästhetik

  • Instagram Social Icon
  • YouTube Social Icon
  • Facebook Social Icon

AUGENBEREICH

Eine frische, strahlende Augenpartie ist essenziell für ein gesundes und jugendliches Erscheinungsbild. Oftmals sind es die Augen, die darüber entscheiden wie wir von unserem Umfeld wahrgenommen werden. 

Mit 0,5 mm Hautdicke und ohne stützendes Unterhautfettgewebe ist diese Partie besonders empfindlich, sodass sich hier ab dem 30. Lebensjahr die ersten Zeichen der Hautalterung zeigen.

 

Unsere Praxis für Naturheilkunde und Ästhetik bietet Ihnen individuell abgestimmte nicht operative Behandlungmöglichkeiten für unterschiedliche Indikationen im Augenbereich.

Hierbei arbeiten wir mit rein körpereigenen Substanzen oder schonenden, natürlichen Verfahren der Regenerations- und Volumentherapie um Ihrer Augenpartie die jugendliche Frische zurückzugeben.

Wir beraten Sie gerne, welche Behandlungsmöglichkeit optimal für Sie geeignet wäre.

CARBOXY THERAPIE

Sehr beliebt ist die Carboxytherapie vor allem bei dunklen Augenringen und Tränensäcken.

Hinter dem Begriff "Carboxy" steckt eine Behandlung mit reinem, medizinischem CO2. 

Durch das mit Mikroinjektionen eingebrachte Kohlendioxid (CO2) kommt es kurzzeitig zu einer Verschiebung des Ph-Wertes.

Infolgedessen wird die Durchblutung und Sauerstoffzufuhr (O2) im Behandlungsareal sofort verbessert. 

Ebenfalls wird der Zellstoffwechsel des Gewebes erhöht und die Lymphzikulation wird stark angeregt. 

Bereits nach der ersten Anwendung ist durch die verbesserte Sauerstoffzufuhr ein

deutlicher Soforteffekt zu erwarten, die Augenpartie wirkt gesund und vitalisiert. 

Die Behandlung im sensiblen Augenbereich ist nahezu schmerzlos und es kommt zu einer nachhaltigen Verbesserung der müden Augenpartie.

Empfohlen werden 3-4 Sitzungen, im Abstand von 10-14 Tagen.

 

 

Mögliche Indikationen können sein:

  

  • dunkle Augenschatten

  • Augenringe

  • Augenfalten, "Krähenfüße"

  • Trännenrinne

  • Tränensäcke

Da Kohlendioxid im menschlichen Organismus ein natürliches Abbauprodukt darstellt, ist diese Therapie sehr sanft und nahezu nebenwirkungsfrei.

MARTIN O.,

BAMBERG, 42 J.

"MEINE AUGENRINGE SIND DEUTLICH AUFGEHELLT."

TRÄNENRINNE MIT HYALURONSÄURE

Bei einer Korrektur der Tränenrinne mit Hyaluronsäure handelt es sich um eine Anhebung der tiefer werdenden Furche der knöchernen Augenhöhle. Die Ausbildung einer Tränenrinne kann genetisch bedingt sein und kommt in vielen Fällen mit zunehmenden Alter zum Vorschein.

 

Um optimale Ergebnisse für Sie zu erzielen, erfordert diese sensible Augenpartie Erfahrung sowie hervorragende anatomische Kenntnisse:

 

In unserer Praxis unterscheiden stets vor jeder Therapie ob eine sog. “Pseudotränenrinne” oder eine “echte Tränenrinne” vorliegt. Liegt eine Pseudotränenrinne vor, ist diese durch das absinkende Mittelgesichtvolumen bedingt und sollte für natürliche Ergebnisse mit einer anderen Technik behandelt werden. 

Bei der Tränenrinne ist es außerordentlich wichtig, eine leichte Unterkorrektur durchzuführen:

Durch die wasseranziehende Wirkung des Hyalurons kommt es innerhalb von ca  10-14 Tagen zu einem sanften Volumenzuwachs. Durch diesen Effekt wird die Polsterung der Tränenrinne stärker sichtbar. 

Würde durch unerfahrene Hände dieser Prozess nicht bedacht werden, kommt es zu Tränensäcken oder zu einer unnatürlichen konvexen Polsterung im Augenbereich.

LARA ELISA HEDJAZI

BACHELOR OF SCIENCE (B.SC.) BA, HEILPRAKTIKERIN

Weltweit gibt es nur eine Hyaluronsäure , welche für die sensible Augenpartie zugelassen ist. Diese wird von unserem Qualitätshersteller TEOXANE geführt.

Zu allen anderen Hyaluronsäuren besteht keine Studienerhebung sowie Zulassung für den Augenbereich.

In unserer Praxis erhalten unsere Patienten zu jeder Therapie einen exklusiven Beautypass mit Produktnachweis.

MESO-EYES

Unsere Mesoeyes-Therapie eignet sich hervorragend zur Straffung sowie Feuchtigkeitsversorgung der empfindlichen Augenpartie. Hierbei handelt es sich um eine regenerative Therapie mit Soforteffekt. Mittels äußerst feinen "invisible Nadeln" werden kleine  Depots an natürlichen Wirkstoffen in die Haut gebettet. Diese bestehen aus hochwertigen Vitaminen, Antioxidatien, Mineralstoffen sowie unversetzter Hyaluronsäure.

Innerhalb weniger Stunden verschwinden die kleinen Depots und versorgen den gesamten Augenbereich mit den delikaten Wirkstoffen. Der Augenbereich wirkt sofort erfrischt und leicht geglättet. Ebenso stellt sich durch die langanhaltende Wirkung der Mesoeyes-therapie nach wenigen Wochen eine dauerhafte Staffung sowie sanfte Polsterung der Augen ein.

Empfohlen werden 2-4 Sitzungen, im Abstand von 14 Tagen.

 
 
 

Bei Fragen rund um das Thema der Augenpartie haben, können Sie gerne jederzeit unverbindlich telefonisch mit uns Kontakt aufnehmen.

Herzlich, 

Ihre

Lara Elisa Hedjazi

Bachelor of Science (B.Sc.), Heilpraktikerin 

Kontakt

ÄRTZEHAUS AM DOM

Kardinal-Döpfner-Platz 1

97070 Würzburg

Tel: 0160 36 37 430

Bildschirmfoto 2018-07-13 um 12.55.39.pn
  • Instagram Social Icon
  • YouTube Social Icon
  • Facebook Social Icon

Praxisvideo des Monats für Sie:

Wir begrüßen Patienten aus:    Würzburg   -   Schweinfurt   -   Hassfurt.  -   Aschaffenburg   -   Frankfurt   -   Erlangen   -   Bamberg   -   Nürnberg.  -   Forchheim